Großserienbearbeitung

Wir beschäftigen uns mit Fräsen und Drehen an CNC-Maschinen.

  • In die Werkstücke werden oft anschließend weitere Komponenten eingepresst bzw. daraus einfache Systeme montiert.
  • In Kooperation wird auch die Wärme- und Oberflächenbehandlung der halbfertigen bzw. der fertigen Erzeugnisse sichergestellt (z.B. KTL, Komaxit).
  • Es werden vorwiegend Schmiede- und Gussteile im Bereich von 0,5 kg bis 300 kg und bis zu einer Länge von 1200 mm bearbeitet.
  • Es werden Serien in Stückzahlen im Bereich von einigen Hundert bis mehreren Zehntausend Stücken pro Jahr produziert. Zu den typischen Werkstücken zählen Komponenten bzw. Bestandteile der Antriebe.
  • Wir steigen in den Produktzyklus bereits in der Prototypphase ein. Es werden im Zuge der Zusammenarbeit mit dem Kunden potentielle Problemstellen der Produkte erforscht und optimiert.
  • Anschließend wird von uns vorwiegend in Eigenregie die Konstruktion und Herstellung der Vorrichtungen für die Serienproduktion sowie auch der meisten Sonderwerkzeuge sichergestellt. Dank dessen erreichen wir kurze Vorbereitungszeiten für die Erstellung von neuen Projekten sowie auch hohe Zuverlässigkeit und nicht zuletzt günstige Preise unserer Leistungen.