Großserienbearbeitung

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Großserienbearbeitung

 
Wir beschäftigen uns mit Fräsen und Drehen an CNC-Maschinen.
  • In die Werkstücke werden oft anschließend weitere Komponenten eingepresst bzw. daraus einfache Systeme montiert.
  • In Kooperation wird auch die Wärme- und Oberflächenbehandlung der halbfertigen bzw. der fertigen Erzeugnisse sichergestellt (z.B. KTL, Komaxit).
  • Es werden vorwiegend Schmiede- und Gussteile im Bereich von 0,5 kg bis 300 kg und bis zu einer Länge von 1200 mm bearbeitet.
  • Es werden Serien in Stückzahlen im Bereich von einigen Hundert bis mehreren Zehntausend Stücken pro Jahr produziert. Zu den typischen Werkstücken zählen Komponenten bzw. Bestandteile der Antriebe.
  • Wir steigen in den Produktzyklus bereits in der Prototypphase ein. Es werden im Zuge der Zusammenarbeit mit dem Kunden potentielle Problemstellen der Produkte erforscht und optimiert.
  • Anschließend wird von uns vorwiegend in Eigenregie die Konstruktion und Herstellung der Vorrichtungen für die Serienproduktion sowie auch der meisten Sonderwerkzeuge sichergestellt. Dank dessen erreichen wir kurze Vorbereitungszeiten für die Erstellung von neuen Projekten sowie auch hohe Zuverlässigkeit und nicht zuletzt günstige Preise unserer Leistungen.
 
 
 

 

Maschinenpark

 
4 x 4D horizontales Zerspanungszentrum Hüller-Hille nbh 230
  • Zerspanungsbereich 1200 x×800 x×1200 mm

1 x 4D horizontales Zerspanungszentrum Hüller-Hille nbh 170
  • Zerspanungsbereich 1000 x×800 x×800 mm

1 x 4D horizontales Zerspanungszentrum Hüller-Hille nbh 6+
  • Zerspanungsbereich 1050 x×800 x×1000 mm

2 x 4D horizontales Zerspanungszentrum Hüller-Hille nbh 630
  • Zerspanungsbereich 1050 x×800 x×1000 mm

1 x 3D vertikales Zerspanungszentrum Tajmac-ZPS MCFV 1260
  • dreiachsiges Fräsen
  • Zerspanungsbereich 1270 x 610 x 760 mm

1 x CNC Drehmaschine Mazak Multiplex 6200
  • das größte Drehdurchmesser 250mm

Einlegeroboter GL 100F
  • zwei Arbeitsbereiche
  • angetriebene Maschinen

1 x CNC Drehmaschine Mazak Multiplex 620
  • das größte Drehdurchmesser 250 mm
  • zwei Arbeitsbereiche
  • angetriebene Maschinen
 
 
 
 

 

Qualitätssicherung

 
Die Qualitätssicherung wird im Zuge des gesamten Produktionsprozesses – vom Material begonnen – bis zum Versand der fertigen Produkte sichergestellt.
  • Der Wareneingangsprüfung werden sowohl die Zukaufteile, als auch das Material des Kunden unterzogen. In Kooperation mit einem zertifizierten Labor werden die grundlegenden mechanischen Eigenschaften und chemische Zusammensetzung überprüft.
  • Die laufende Kontrolle des Produktionsprozesses wird mittels Selbstprüfung sichergestellt – jeder Mitarbeiter ist für die Qualität der Erzeugnisse verantwortlich. Die verwendeten Messgeräte werden laufend überprüft und regelmäßig kalibriert. Die Kalibrierung erfolgt entweder firmenintern oder in Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Laboratorium.
  • Die Erzeugnisse werden auf einem 3D-Koordinatenmessgerät der Marke Carl Zeiss regelmäßig überprüft. Die Messwerte werden archiviert und dienen als Qualitätsnachweis der fertigen Produkte.
  • Im Zuge der laufenden Bemühungen um die Erhöhung der Qualität werden die gemessenen Daten laufend oder nach Kundenwunsch statistisch ausgewertet. Dazu dient die statistische Software qs-STAT der Firma Q-DAS®.
  • Wir verwenden das CAQ-System der tschechischen Firma PALSTAT. Die jeweiligen Module haben sich bei der Datenaufbewahrung, der Qualitätsplanung im Zuge der Fertigung bzw. der Erfassung der Messgeräte und Überprüfung ihrer Funktionalität bewährt.